Mojito Rezept – Das Original

Bereite dich auf ein Geschmackserlebnis vor, das dich in die sonnigen Straßen Havannas entfĂŒhrt:

Dieser Mojito, serviert in einem Kupferbecher, kombiniert die SĂŒĂŸe des Zuckers mit der Frische der Limette und Minze, der Kraft des Rums und der prickelnden Leichtigkeit von Soda und Limonade.

Die geheimnisvolle Kraft des Kupferbechers verleiht diesem klassischen Cocktail eine zusÀtzliche Dimension der Frische und Spritzigkeit.

Alles auf einen Blick: So zauberst du einen klassischen Mojito Cocktail

  • 1 Limette
  • 3 Minz-StĂ€ngel
  • 2 TL brauner Zucker
  • 60 ml Rum
  • 100 ml Soda
  • 100 ml Limonade
  • EiswĂŒrfel

So bereitest du einen sonnigen Mojito Cocktail zu

1. Schritt: Vorbereitung der Limette

Starte deine Reise, indem du die saftige Limette in acht gleichgroße StĂŒcke schneidest. SpĂŒre, wie der zitrusfrische Duft der Limette deine Sinne belebt und die Vorfreude auf den bevorstehenden Cocktailgenuss steigert.

2. Schritt: Entfaltung der Minzaromen

Nimm nun die aromatischen MinzblĂ€tter von zwei StĂ€ngeln und gib sie zusammen mit dem braunen Zucker in den Kupferbecher Cataleya. DrĂŒcke sie sanft mit dem Muddler aus, um ihre Ă€therischen Öle freizusetzen und den Zucker in eine duftende Minzessenz zu verwandeln.

3. Schritt: HinzufĂŒgen von Eis und Rum

FĂŒlle den Becher nun mit EiswĂŒrfeln auf und gieße den Rum darĂŒber. RĂŒhre das Ganze einmal durch, um die einzelnen Aromen zu vermischen und das eisgekĂŒhlte Metall des Kupferbechers sorgt fĂŒr eine erfrischende KĂŒhle, die jeden Schluck zu einem Genuss macht.

4. Schritt: HinzufĂŒgen von Soda und Limonade

Jetzt ist es Zeit fĂŒr den spritzigen Abschluss: Gib Soda und Limonade in den Becher und erlebe, wie die prickelnden BlĂ€schen das Bouquet der Aromen noch weiter verstĂ€rken.

5. Schritt: Garnieren und Genießen

Zum Schluss garnierst du deinen köstlichen Cocktail mit einem frischen MinzstĂ€ngel. Lasse den Duft der Minze ein letztes Mal aufsteigen und rĂŒhre deinen Mojito noch einmal durch, um die Aromen vollstĂ€ndig zu verbinden.

Stelle dir vor, wie du den Kupferbecher anhebst und die KĂ€lte des Metalls auf deiner Haut spĂŒrst, wĂ€hrend das Licht auf der glĂ€nzenden OberflĂ€che tanzt.

Du fĂŒhrst den Becher an deine Lippen und schmeckst den ersten Schluck - eine perfekte Balance aus SĂŒĂŸe, Frische und prickelndem Sprudel. Es ist ein Genuss, der dich begeistern wird und einen bleibenden Eindruck hinterlĂ€sst.

Cheers!

Video

Den Mojito jetzt mit einem Specter & Cup Kupferbecher veredeln

Aber warum gerade ein Kupferbecher? Kupfer ist nicht nur ein hervorragender WĂ€rmeleiter, sondern auch bekannt fĂŒr seine antibakteriellen Eigenschaften.

Es hĂ€lt deinen Mojito nicht nur lĂ€nger kĂŒhl, sondern sorgt auch dafĂŒr, dass das Eis weniger schnell schmilzt, was den Geschmack deines Cocktails verbessert.

Zudem verleiht das Metall dem Cocktail einen leicht metallischen Geschmack, der die SĂŒĂŸe des Zuckers und die SĂ€ure der Limette perfekt ausbalanciert. Die Kombination aus dem kĂŒhlen Metall und den erfrischenden Zutaten macht diesen Mojito zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Dieser Mojito im Kupferbecher ist mehr als nur ein Cocktail. Es ist eine Geschmacksexplosion, eine Erfrischung, eine Pause vom Alltag und eine Einladung, den Moment zu genießen.

Also, worauf wartest du noch? Mixe dir deinen Mojito, lehne dich zurĂŒck und genieße den Sommer in vollen ZĂŒgen.

Zum Wohle!

Entdecke unsere Bestseller