Whiskey Sour Cocktail: Ein zeitloser Klassiker neu entdeckt – mit diesem Rezept

Der Whiskey Sour Cocktail ist ein zeitloser Klassiker unter den Cocktails. UrsprĂŒnglich in den 1860er Jahren kreiert, vereint er die SĂŒĂŸe des Zuckers, die Bitterkeit des Whiskeys und die SĂ€ure der ZitrusfrĂŒchte zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis. Jeder Schluck ist eine Reise in die Vergangenheit, in eine Zeit, in der der Cocktail noch in seiner ursprĂŒnglichen Form genossen wurde. Mit diesem Whisky Sour Rezept bringen wir den klassischen Whiskey Sour zurĂŒck und zeigen dir, wie du diesen einzigartigen Cocktail selbst zubereiten kannst.

Dieser Mojito, serviert in einem Kupferbecher, kombiniert die SĂŒĂŸe des Zuckers mit der Frische der Limette und Minze, der Kraft des Rums und der prickelnden Leichtigkeit von Soda und Limonade.

Die geheimnisvolle Kraft des Kupferbechers verleiht diesem klassischen Cocktail eine zusÀtzliche Dimension der Frische und Spritzigkeit.

Whiskey Sour Rezept: Alles, was du ĂŒber dieses klassische Rezept wissen musst

  • 60 ml Whiskey
  • 30 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 15 ml Zuckersirup
  • 1 Eiweiß
  • Cocktailkirsche und Zitronenscheibe zur Garnierung

So mixt du den perfekten Whiskey Sour

1. Schritt: Vorbereitung des Shakers

Beginne deine Reise in die Welt des Whiskey Sour, indem du deinen Cocktail-Shaker zur Hand nimmst. FĂŒhle das kĂŒhle Metall in deiner Hand und stelle dir vor, wie du gleich deinen eigenen, perfekten Whiskey Sour mixt.

2. Schritt: HinzufĂŒgen der Zutaten

Öffne die Flasche deines Lieblingswhiskeys und gieße 60 ml in den Shaker. Genieße den Duft des Whiskeys, der deine Sinne betört. FĂŒge nun den frisch gepressten Zitronensaft und den Zuckersirup hinzu. Schließe den Shaker und bereite dich auf den nĂ€chsten Schritt vor.

3. Schritt: Dry Shake

Jetzt kommt der besondere Tipp zum Tragen: der Dry Shake. SchĂŒttle den Cocktail krĂ€ftig, aber ohne Eis. SpĂŒre, wie die Zutaten sich miteinander vermischen und zu einem harmonischen Ganzen werden.

Wöchentlich ein neues Rezept in Deinem E-Mail Postfach & 5% Rabatt fĂŒr Deinen ersten Einkauf bei Specter & Cup!

Ich bin damit einverstanden, dass die Sandner GmbH & Co. KG mich regelmĂ€ssig per E-Mail (Newsletter), ĂŒber ihre Produkte und Dienstleistungen informiert. Diese Einwilligung kann ich jederzeit durch formlose Mitteilung an info@specterandcup.de, oder durch Klick auf den „Abmelden“-Link in jedem Newsletter fĂŒr die Zukunft widerrufen.

4. Schritt: Wet Shake

FĂŒge jetzt das Eis hinzu und schĂŒttle den Cocktail erneut krĂ€ftig. FĂŒhle, wie der Shaker in deiner Hand kĂ€lter wird und sich das GetrĂ€nk im Inneren in einen eiskalten, schĂ€umenden Traum verwandelt. Dieser Schritt, bekannt als „Wet Shake“, hilft dabei, die Aromen zu verbinden und dem Whiskey Sour seine charakteristische, samtige Textur zu verleihen.

5. Schritt: Servieren des Cocktails

Jetzt ist es an der Zeit, den Cocktail zu servieren. Seihe den Whiskey Sour in einen Kupferbecher ab und beobachte, wie die FlĂŒssigkeit schĂ€umt und prickelt. Garniere den Cocktail mit einer Cocktailkirsche und einer Zitronenscheibe. Sie sind das SahnehĂ€ubchen, das deinen Whiskey Sour perfekt macht.

6. Schritt: Genieße deinen Whiskey Sour

Nimm einen Moment Zeit, um deinen selbst gemachten Whiskey Sour zu bewundern, bevor du den ersten Schluck nimmst. FĂŒhle die KĂŒhle des Glases in deiner Hand und rieche das Aroma des Cocktails. Prost!

Video

VerstÀrke das Geschmackserlebnis mit einem Specter & Cup Kupferbecher

Die Kupferbecher von Specter & Cup sind nicht nur Àsthetisch ansprechend, sie verbessern auch das Geschmackserlebnis deines Whiskey Sours: Denn Kupfer ist ein hervorragender WÀrmeleiter, das bedeutet, dass dein Cocktail lÀnger kalt bleibt.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Kupferbecher ein einzigartiges, rustikales Flair verleiht, das perfekt zum Whiskey Sour passt. Es ist, als ob du einen Cocktail in einer alten, stimmungsvollen Kneipe genießt, auch wenn du tatsĂ€chlich zu Hause bist. Ein Specter & Cup Kupferbecher ist also mehr als nur ein GetrĂ€nkebehĂ€lter, er ist ein Weg, um dein Cocktail-Erlebnis auf das nĂ€chste Level zu heben.

Mit diesem Whiskey Sour Rezept und den richtigen Utensilien bist du bestens gerĂŒstet, um den perfekten Whisky Sour zu mixen. Es ist nicht nur eine Möglichkeit, einen leckeren Cocktail zu genießen, sondern auch eine Reise in die Vergangenheit, in eine Zeit, in der der Whiskey Sour seinen Anfang nahm.

Also, worauf wartest du noch? Es ist Zeit, deinen eigenen Whiskey Sour zu mixen und zu genießen!

Entdecke unsere Bestseller